Internetseite im Aufbau

Best-Spots

 Best-Spots sind Kölner Hotspots ausgewählt von uns für euch. In der App makiert ihr eure eigenen Best-Spots, teilt sie mir euren Freunden und könnt euch auch die Lieblingsorte euer Freunde ansehen.

Best 01 Brüsseler Platz.jpg

1. Brüsseler Platz

Adresse: Brüsseler Platz, 50674 Köln

Eintritt: kostenfrei

Webseite: www.ksta.de

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Best 02 Friesenplatz.jpeg

2. Friesenplatz

Adresse: Friesenplatz, 50672 Köln

Eintritt: kostenfrei

Webseite: www.koeln.de

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Best 03 Heumarkt.jpg

3. Heumarkt

Adresse: Heumarkt, 50667 Köln

Eintritt: kostenfrei

Webseite: www.cityinfo-koeln.de

Der Heumarkt gehört zu Kölns bekanntesten Plätzen innerhalb der Stadt der in direkter Nähe zum Rhein liegt. Visasvis der Deutzer Brücke beherbergt der Heumarkt heute unzählige urige Gaststätten und Bars in denen sich die Abendstunden hervorragend verbringen lassen. Vor allem im Sommer lässt sich hier vorzüglich ein kühles Kölsch in netter Gesellschaft genießen. Obligatorisch für Köln sind natürlich die Karnevalspartys die in der ganzen Stadt zu finden sind aber auf dem Heumarkt ihren Startpunkt haben. Die Station Heumarkt wird von den Linien 1, 5, 7 und 9 angefahren als auch von einigen Bussen. 

Best 04 Grüngürtel Köln.png

4. Grüngürtel

Adresse: Um die Kölner Altstadt

Eintritt: kostenfrei

Webseite: www.koelntourimus.de

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

05 Schokoladenmuseum.jpg

5. Rhein

Adresse: Rheinboulevard, 50679 Köln

Eintritt: kostenfrei

Webseite: www.koeln.de/rheinboulevard

Ein entspannter Spaziergang am Rheinboulevard bietet Entspannung und einen wunderschönen Blick auf die Altstadt und den Kölner Dom. Die vielen Treppen bietet sich hervorragend dafür an etwas zu verweilen und die Seele baumeln zu lassen. 2015 wurde der Rheinboulevard eröffnet und ist sehr schnell zu einem beliebten Hotspot der Stadt geworden. Nicht nur Touristen, sondern im Besonderen auch Kölner und Kölnerinnen genießen hier an sonnigen Tagen die wunderschöne Atmosphäre. Der Rheinboulevard erhielt 2017 sogar den Landschaftsarchitekturpreis.

06 Südstadt.jpg

6. Südstadt

Adresse: Chlodwigplatz, 50678 Köln

Eintritt: kostenfrei

Webseite: www.koeln.de/südstadt

Die Kölner Südstadt ist als Schmelztiegel dem Stadtbild nicht mehr wegzudenken. In diesem Teil der Stadt ist die Kölner Lebensart so greifbar wie an kaum einem anderen Ort. Wo die urkölsche Kneipe neben dem modernen Dönerladen friedvoll Tür an Tür ist und die Menschen sich noch Grüßen ist die Welt eine bessere. Besonders hier lässt es sich in den zahlreichen Cafes und kleinen Restaurants, im Sommer gern draußen, die Zeit vertreiben. An Karneval kocht hier die Luft vor guter Stimmung denn hier am Chlodwigplatz startet bekanntlich der Rosenmontagszug der Karnevalsvereine.   

SIMBLAWebsite Builder